geigerzaehlerforum.de

Autor Thema: RadiaScan 701A  (Gelesen 6263 mal)

Floppyk

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 141
    • Radioaktives
Re: RadiaScan 701A
« Antwort #45 am: 13. Juli 2020, 22:06 »
Neue Software 1.23.02 mit neuer FW ist online

NoLi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 654
Re: RadiaScan 701A
« Antwort #46 am: 13. Juli 2020, 22:37 »
Schon bekannt, was geändert und/oder ergänzt wurde?

Gruß
Norbert

Na-22

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 164
Re: RadiaScan 701A
« Antwort #47 am: 13. Juli 2020, 22:42 »
Hier die Revision History:

1.23.02 (Jul 10, 2020)

Added [Firmware]: Alarms are issued also when the device is turned off with the button and at the same time performs a scheduled measurement.
Changed [Firmware]: Display contrast is set in steps from -3 to +3.
Changed [Firmware]: Firmware version 4.19.

Floppyk

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 141
    • Radioaktives
Re: RadiaScan 701A
« Antwort #48 am: 16. Juli 2020, 23:25 »
Hat da jemand einen Draht zum Hersteller? Mich würde interessieren ob man auf ein deutschsprachige Software hoffen darf.

DG0MG

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1116
Re: RadiaScan 701A
« Antwort #49 am: 26. Juli 2020, 11:57 »
In der Software gibts eine "Graphs"-Funktion, die wohl aus den mitgeloggten Daten irgendwelche Diagramme zeichnen können soll. Mir ist es noch nicht gelungen, mal einen Graph in das Diagramm einzeichnen zu lassen. Was mache ich falsch?


Na-22

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 164
Re: RadiaScan 701A
« Antwort #50 am: 26. Juli 2020, 13:14 »
In der Software gibts eine "Graphs"-Funktion, die wohl aus den mitgeloggten Daten irgendwelche Diagramme zeichnen können soll. Mir ist es noch nicht gelungen, mal einen Graph in das Diagramm einzeichnen zu lassen. Was mache ich falsch?

Leider kann das Programm keine Graphen aus den regelmäßig gespeicherten Daten (Funktion "Meterage capturing schedule") erzeugen. Hierfür muss man die "Measuring schedules" aktivieren. Ich hatte das mal mit Schedule 1 ausprobiert.
So richtig zufrieden bin ich damit allerdings nicht. Schöner wäre es schon, wenn man auch aus den "Meterage capturing" Daten einen Graph erzeugen könnte.

DG0MG

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1116
Re: RadiaScan 701A
« Antwort #51 am: 27. Juli 2020, 10:50 »
Na das ist ja ein Ding!
Dann muss ich also VORHER wissen, dass ich mir von einem Ereignis einen Graph anschauen will?
Die Schedules hab ich noch nie benutzt, wüßte jetzt auch nicht gleich wofür (außer für Graphen ;) )

Steht das irgendwo oder hast Du das selbst rausgefunden?

Na-22

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 164
Re: RadiaScan 701A
« Antwort #52 am: 27. Juli 2020, 16:49 »
Die Information haben die ganz geschickt in der Revision History versteckt:

1.23.00 (Apr 21, 2020)
...
Added: Graphical display of the results of measurements made on schedules.


SAL-87

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 111
Re: RadiaScan 701A
« Antwort #53 am: 15. September 2020, 15:56 »
Gestern kam auch mein 701A an.
Und ich muss sagen, dass mir das Gerät sehr gut gefällt.

Besonders die Verarbeitung sticht in diesem Preisbereich doch hervor. Das Gehäuse ist einwandfrei passgenau und aus dickem, stabilen Kunststoff. Auch der Druckpunkt der Bedienknöpfe wirkt sehr hochwertig. Einzig das Display lässt sich bei direkter Sonneneinstrahlung nur schwer ablesen. Aber das war typbedingt zu erwarten.

Bei der Empfindlichkeit liegt das Zählrohr ein bisschen hinter dem der 6150 AD-17, welches sich durch die Abmessungen recht gut vergleichen lässt. Das liegt aber auch daran, dass das Schutzgitter der AD-17 weniger Fläche verdeckt als das des 701A.

Meinen 701A musste ich direkt aus Moskau bestellen. Ein Versand aus Zypern wurde zum Zeitpunkt der Bestellung leider nicht angeboten.
Die hier allseits bekannte Verkäuferin gab auf dem Paketschein jedoch eine Privatadresse an und hat das Paket als Geschenk deklariert. Erstaunlicherweise ist es dann wirklich durch den Zoll gerutscht und lag somit preislich bei ca 275 Euro. Meiner Meinung nach kann in diesem Preisbereich kein anderes Gerät, welches es neu zu erwerben gibt, hier mithalten.

Salt n Prepper

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Re: RadiaScan 701A
« Antwort #54 am: 26. Oktober 2020, 16:37 »
Hallo zusammen....
Hier ein sehr schönes Video zu dem 701A...


Klar, es ist Werbung, aber doch sehr informativ
Habe ihn mir auch grad mal bestellt, bei "xxxxxx", mal sehen wie das klappt selbst mit Zoll und so weiter ist das im Gegensatz zu den anderen ein Schnapper...




Grüße

edit dg0mg:
Solange Du ihn noch nicht hast und dann auch zufrieden bist, nennen wir den Lieferanten/Shop nicht.
« Letzte Änderung: 26. Oktober 2020, 17:19 von DG0MG »
Haben ist besser als brauchen

Salt n Prepper

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Re: RadiaScan 701A
« Antwort #55 am: 26. Oktober 2020, 17:21 »
Ja. Äh... Hallo.... ich freue mich auch willkommen zu heißen hier...

Gut.

Falls Interesse besteht und es alles klappt, kann ich ja davon berichten.

Vielen Dank für den kurzen knappen straffen, schroffen Hinweis.. schönen Abend
😁
Viele Grüße trotzdem
Haben ist besser als brauchen

Na-22

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 164
Re: RadiaScan 701A
« Antwort #56 am: 26. Oktober 2020, 20:21 »
Hallo zusammen....
Hier ein sehr schönes Video zu dem 701A...
...

Von diesem Video habe ich mich auch inspirieren lassen  :D.

Aus meiner Sicht hat der 701A eine große Schwäche: Die Ablesbarkeit der Anzeige bei Sonnenlicht.
Mit allem anderen bin ich soweit zufrieden.

Salt n Prepper

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Re: RadiaScan 701A
« Antwort #57 am: 18. November 2020, 11:43 »
Hallo zusammen noch einmal, ich habe mein Gerät aus Moskau direkt bekommen und ist so durch den Zoll gerutscht.

Das scheint ein sehr sehr gutes und zuverlässiges Gerät zu sein, allerdings hatte ich doch in den ersten zwei Tagen einen Totalausfall des Displays.


Da es in der Anleitung kein Hinweis auf ein Reset gibt habe ich einiges ausprobiert und festgestellt wenn man mindestens zwanzig Sekunden die Pfeiltaste links und rechts gleichzeitig gedrückt hält, fährt das Display noch einmal hoch, also nicht in Panik verfallen.....
« Letzte Änderung: 18. November 2020, 18:21 von Salt n Prepper »
Haben ist besser als brauchen

DG0MG

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1116
Re: RadiaScan 701A
« Antwort #58 am: 18. November 2020, 12:19 »
Welche Firmwareversion hast Du drin?

(Anzeige unter "Menü" ==> "INFORMATION" ==> "DEVICE INFO")


Salt n Prepper

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Re: RadiaScan 701A
« Antwort #59 am: 18. November 2020, 19:23 »
Die gleiche....
Haben ist besser als brauchen