geigerzaehlerforum.de

Autor Thema: Mirion MGP-HDS-101G  (Gelesen 1272 mal)

Zugpferd

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 225
Re: Mirion MGP-HDS-101G
« Antwort #60 am: 09. September 2020, 18:03 »
Janni, wo bleibst Du eigentlich mit einem Kommentar?
Du hast Dein Gerät doch auch schon bekommen...

stsch69

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Mirion MGP-HDS-101G
« Antwort #61 am: 09. September 2020, 18:33 »
evtl. kann ja Jemand was mit der Typenbezeichnung anfangen.

Ist das das HDS101G ?

Ja, ist vom HDS-101G.

Fusor

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
Re: Mirion MGP-HDS-101G
« Antwort #62 am: 10. September 2020, 08:20 »
Das mitgelieferte Manual scheint identisch zu dem hier vorhandenen.

Mitgeliefert wurden Koffer, Trageriemen, Netzteil und passende Netzadapter.

PC Kabel was nicht dabei aber ist wie schon erwähnt einfach USB.

Der Verkäufer hat sogar neue Akkus eingebaut und einen Zettel dazu getan man sollte das selbst lassen, da das Flachband Kabel im Batteriefach empfindlich ist- DAS ist Service!!

So- Manual studieren  :rtfm:

Zugpferd

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 225
Re: Mirion MGP-HDS-101G
« Antwort #63 am: 10. September 2020, 14:37 »
würd mich interessieren welche Version du gekauft hast, also nach welchem Link...
ich hatte kein Maual. Ich hab den Link bestellt:

https://www.ebay.de/itm/Gamma-Radiation-Tester-Scanner-Detector-MGP-HDS-101G-Rapid-Wearable-Handheld/223937183093?hash=item3423b23d75:g:dY8AAOSwOCteYQyL

Wobei ich den Verkäufer fragte ob der Link:
https://www.ebay.de/itm/Gamma-Radiation-Tester-Scanner-Detector-MGP-HDS-101G-Rapid-Wearable-Handheld/123701597802?epid=8028265025&hash=item1ccd30966a:g:3YcAAOSwM71eOVog
ein GN Gerät wäre, was er verneinte...

der andere Link verrät das kein Manual dabei ist.
https://www.ebay.de/itm/223455975294 explizit ohne Manual...

naja, wir haben ja die pdf´s von Mirion bekommen...
hoffe das hat geklappt mit SW Übertragung zu Dir...


stsch69

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Mirion MGP-HDS-101G
« Antwort #64 am: 10. September 2020, 16:00 »
bin zwar nich Fusor :-) aber trotzdem,

ich habe auch über den ersten Link bestellt.
Da war das USB Kabel und das Ladegeräte dabei.
Allerdings nur mit US-Stecker und ohne Adapter.
Handbuch war keins dabei, wobei ich aber sowieso
lieber PDF's habe. Die sind meistens Fehlerkorrigiert
und aktueller.
Die Akkus waren bei mir auch neu aber leider nur
mit 1200 mAh. Da besorge ich mir noch Eneloop Akkus.

Zugpferd

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 225
Re: Mirion MGP-HDS-101G
« Antwort #65 am: 10. September 2020, 16:20 »
Stimmt, ich habe auch nur UK und US Adapter bekommen.
Allerdings hatte ich auch bei dem das Wandgehäuse zur Aufnahme des Gerätes gekauft ( was sich meines Erachtens bei dem Preis gar nicht lohnt) aber da war auch ein Netzeil mit US UK und Schuko bei.
Ins geheim hoffte ich das da ein Kabel dabei sein könnte für externe Sonden oder der Gleichen, und nüchtern betrachtet ist bei der Wandhalterung immerhin Buchse und Stecker plus zweites Ladegerät dabei, welche auch ordentlich Geld kosten, aber der Kontakt über die zwei silbernen Kontakte unter dem Gerät wackeln, also ist das mit Laden über die Wandhalterung bescheiden.

Davon hab ich nicht mal ein Bild gemacht, kann ich noch einstellen morgen.

Zugpferd

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 225
Re: Mirion MGP-HDS-101G
« Antwort #66 am: 10. September 2020, 16:28 »
Welche Firmware Version habt Ihr denn bekommen?

Ich meine ich habe die aller älteste mit A , der scheinbar einzige Unterschied ist das mir dadurch 2 bis 3 Nuklide fehlen in der "internen" Datenbank...

stsch69

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Mirion MGP-HDS-101G
« Antwort #67 am: 10. September 2020, 17:26 »
Das ist bei mir drin (Bild).
Wäre mal interessant zu wissen, was die neueste Version ist und wie man die evtl. bekommen kann (ausser bei Mirion).

Fusor

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
Kappen für Buchse: Mirion MGP-HDS-101G
« Antwort #68 am: 13. September 2020, 12:11 »
Moin!
Ich kann so kleine Kappen für die Ladebuchse unten am Gerät drucken- wenn jemand eine will gerne PN an mich. Alternativ kann ich auch gerne das File das ich gemacht habe schicken.
Für Foren Mitglieder natürlich gratis, aber wer unbedingt will kann mir die 95ct Brief- Porto per PayPal zurückgeben  :)
Schönen Sonntag noch!
Roman

Zugpferd

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 225
Re: Mirion MGP-HDS-101G
« Antwort #69 am: 14. September 2020, 14:22 »
Ich hab leider auch nur
Hardware 143991
Software No.1288
Software ver. 1.0.7


Zugpferd

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 225
Re: Mirion MGP-HDS-101G
« Antwort #70 am: 14. September 2020, 17:45 »
wie schon gesagt Roman, das hört sich gut an, im Feldeinsatz will man die Kappe haben...

Fusor

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
Re: Mirion MGP-HDS-101G
« Antwort #71 am: 15. September 2020, 14:57 »
Sind unterwegs!
Wenn Du magst hinten kleines Loch bohren und ein Stück Schnur einkleben- dann kannst Du es verliersicher gestalten ...

stsch69

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Mirion MGP-HDS-101G
« Antwort #72 am: 15. September 2020, 15:26 »
Ich hab leider auch nur
Hardware 143991
Software No.1288
Software ver. 1.0.7

ich denke, dass die Geräte von dem eBay-Händler alle die gleiche FW/SW haben. Sind ja vermtl. alle aus der selben Charge für Olympia 2012.
Aber schön wäre zu wissen, ob es generell eine neuere Firmware gibt.

Zugpferd

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 225
Re: Mirion MGP-HDS-101G
« Antwort #73 am: 15. September 2020, 16:17 »
Das steht so zumindest in dem Manual das es mindestens drei Versionen gibt. Dort wird je nach HW Firmware zumindest Isotopen technisch unterschieden.

Ich bin mit dem Gerät trotzdem total zufrieden auch wenn mir jetzt drei Nuklide fehlen die ich wahrscheinlich sowieso nie haben werde oder je messen könnte.

Eine GR17 Radiumröhre verpackt im Bleibehälter hat bei mir gestern zu einer NUC PU Meldung verholfen, allerdings mit einer Wahrscheinlichkeit von 2 also nicht hoch. Hatte mich schon gewundert das er da Plutonium gemessen haben will...

Schade ist etwas das er zwar eine Der Aktion macht aber nicht aufzeigt welches Spektrum bzw. PEAK ihn dazu verleiten liess das es Plutonium sein soll... naja...


Janni

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 33
    • mein YouTube Kanal
Re: Mirion MGP-HDS-101G
« Antwort #74 am: 16. September 2020, 17:33 »
Janni, wo bleibst Du eigentlich mit einem Kommentar?
Du hast Dein Gerät doch auch schon bekommen...

Sorry, hab mich mal ewig nicht gemeldet. Erst war Urlaub, dann so viele andere Projekte die erst fertig mussten. Da musste leider sogar der HDS warten, aber sonst hätten mich die Dinge überfordert.  :D

Jetzt bin ich nächste Woche schon wieder im Urlaub, man hat ja Freizeitstress...  :D

Auf jeden Fall hab ich natürlich längst meinen HDS-101G bekommen und bin auch zufrieden, soweit ich damit bis jetzt umgehen kann.  ;D

Hab aber noch nicht alles im Detail ausprobiert. Also ich werde mich dazu auf jeden Fall demnächst hier mehr einbringen.  :)