Periodensystem der chemischen Elemente.

Begonnen von Raddet, 01. August 2022, 18:12

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

NuclearPhoenix

Zitat von: DG0MG am 03. August 2022, 09:44Allerdings habe ich festgestellt, dass man eine größere Anzahl Deiner Links nicht aufrufen kann. Das liegt offenbar an der Ländereinstellung: Germany/EUR wird blockiert, bei RUS/Rubel wird das Produkt angezeigt:

https://aliexpress.com/item/1005002275856772.html
Das ist ja lustig, bei mir funktioniert die Links alle. Kann es sein, dass die Anbieter extra nicht nach Deutschland versenden?

Raddet

Zitat von: DG0MG am 03. August 2022, 10:49Es geht hier aber mehr um die Grenze, die wir selbst ziehen (wollen?),

Und was ist die Grenze? Habe ich Anspruch auf einen Link oder nicht? Es scheint nicht viele Becquerel zu geben...

Zitat von: DG0MG am 03. August 2022, 09:44Allerdings habe ich festgestellt, dass man eine größere Anzahl Deiner Links nicht aufrufen kann.

Es ist sehr seltsam und sieht wirklich wie ein Systemfehler auf der Aliexpress-Website aus. Die Software wird jetzt aktualisiert und solche Situationen passieren mir auch regelmäßig. Aber dann erholte sich alles.

Ich schließe jedoch nicht aus, dass einige Aliexpress-Produkte für Europa gesperrt sind.  :(

DG0MG

Zitat von: Raddet am 03. August 2022, 18:22Und was ist die Grenze?

Die Grenze ist:
 Keine künstlichen Nuklide >10 kBq. (z.B. Am-241)

Also kannst Du den Link zu dem Anhänger posten.
"Bling!": Irgendjemand Egales hat irgendetwas Egales getan! Schnell hingucken!

Raddet

Danke.

Hier ist der Ort, an dem ich gekauft habe: https://aliexpress.com/item/4000906180363.html

Achten Sie auf Kundenrezensionen zu diesem Produkt. Meiner Meinung nach versteht jeder sehr gut, wer dieses Produkt kauft und warum. Sowohl Verkäufer als auch Käufer verstehen. Und alle möglichen Worte über "Skalarenergie" sind nichts anderes als der Wunsch, weniger zu glänzen und zu viel Aufmerksamkeit zu erregen.

NoLi

Da die Glas-Medaillons unter UV-Licht grün fluoreszieren, muss Uran im Glas vorhanden sein, denn nur uranhaltiges Glas zeigt diesen Effekt. Dies schliesst das Vorhandensein von Thorium natürlich nicht aus, aber ausschliesslich thoriumhaltiges Glas fluoresziert mit UV-Licht nicht.
Möglich, dass hier in der Glasherstellung mineralisches, also nicht chemisch gereinigtes Uran/Thorium-Gemisch verwendet wurde, insbesondere wenn die Zerfallsreihen von Uran/Thorium im Glas nachgewiesen werden können.

Freigrenzen für U-238+ : 10.000 Bq und 1 Bq/g

Norbert

Raddet

Zitat von: NoLi am 03. August 2022, 20:08thoriumhaltiges Glas fluoresziert mit UV-Licht nicht.

Interessant....

Aber das Emissionsspektrum dieses Glases ist absolut Thorium (siehe https://www.geigerzaehlerforum.de/index.php?msg=13564 ).
Der obige DG0MG-Link enthält jedoch Artikel, die das Vorhandensein von Uran in solchen Medaillons bestätigen. Aber nach dem Spektrum zu urteilen, gibt es noch viel mehr Thorium.

NoLi

Daher auch meine Vermutung, dass die Amulette u.a. mit natürlichen uran- und thoriumhaltigen Mineralien/Sanden hergestellt bzw. zusammengemixt wurden.

Norbert

Raddet

Zitat von: NoLi am 03. August 2022, 22:40Daher auch meine Vermutung, dass die Amulette u.a. mit natürlichen uran- und thoriumhaltigen Mineralien/Sanden hergestellt bzw. zusammengemixt wurden.

Kann sein...

Dann ist das Ding umso interessanter als Testquelle, um die Fähigkeiten von Gamma-Spektralanlagen zu testen.

NoLi

Hier mal ein Artikel des "Bundesamtes für Strahlenschutz" über die Amulette:

https://www.bfs.de/DE/themen/ion/anwendung-alltag/amulett/amulette.html

>>>  Amulette und Anhänger mit angeblicher positiver Strahlenwirkung

    Im Internet werden Amulette und Anhänger angeboten, die leicht strahlen.
    Für die angepriesene positive Wirkung gibt es keine Belege.
    Aufgrund der relativ geringen Dosisleistung geht von diesen Anhängern und vergleichbaren Produkten keine unmittelbare wesentliche gesundheitliche Gefährdung aus.
    Das ständige Tragen solcher Anhänger auf der Haut würde für die Benutzer*innen eine unnötige lokale Hautdosis verursachen. Eine Strahlenexposition, die mit keinem Nutzen verbunden ist, ist grundsätzlich nicht gerechtfertigt.
    Die Gegenstände können im Hausmüll entsorgt werden.

"Negative Ionen-Energie", "Energie Bio-Anhänger" oder auch "Quantum Scalar Energie" – unter solchen Namen werden Amulette und ähnliche Produkte im Internethandel weltweit verkauft, die in einigen Fällen auch schwach radioaktives Material enthalten können. Die Anbieter*innen von diesen Produkten versprechen verschiedenste positive Auswirkungen auf die Gesundheit. Für einen gesundheitlichen Nutzen liegen jedoch keinerlei wissenschaftliche Hinweise vor.

ein schwarzer Anhänger mit Gravur (Bild hat eine Langbeschreibung)
Amulett
Vom BfS untersuchter Anhänger

Das Bundesamt für Strahlenschutz hat exemplarisch einen derartigen Anhänger untersucht. Das Amulett von dunkelgrauer Farbe besteht aus einem feinkörnigen, wahrscheinlich gepressten, sehr festen Material, das schwach radioaktiv ist.
Möglicherweise Monazitsand enthalten

Das Material des untersuchten Anhängers enthält Spuren natürlich vorkommender Radionuklide der Thorium-Reihe (u. a. Th-232 und Th-228), sowie wenig natürliches Uran (U-238). Laut einiger Herstellerangaben soll es sich um ein Material vulkanischen Ursprungs oder ähnliches handeln. Vermutlich sind in diesen Produkten schwach radioaktive Minerale, wie sie beispielsweise in Monazitsand weltweit in der Natur vorkommen, verarbeitet worden.
Keine unmittelbare, wesentliche Gesundheitsgefährdung

Das Material, aus dem der Anhänger gefertigt ist, ist abriebfest und nicht leicht löslich. Die Ortsdosisleistung an der Oberfläche beträgt ca. 160 nSv/h (Nanosievert pro Stunde). Würde man den Anhänger ständig unmittelbar auf der Haut tragen, ergäbe sich daraus eine schwache Hautdosis, die unter dem zulässigen Grenzwert liegt. Aufgrund der relativ geringen Dosisleistung geht von diesem Anhänger und vergleichbaren Produkten somit keine unmittelbare wesentliche gesundheitliche Gefährdung aus.
Dem Risiko steht kein nachgewiesener Nutzen gegenüber

Es liegen keine wissenschaftlichen Erkenntnisse vor, die einen gesundheitlichen Nutzen der Produkte belegen. Die für derartige Produkte verwendeten wissenschaftlich klingenden Bezeichnungen entstammen dem Marketing und entbehren eines wissenschaftlichen Hintergrunds.

Das ständige Tragen solcher Anhänger auf der Haut würde für die Benutzer*innen daher eine zusätzliche unnötige lokale Hautdosis verursachen. Im Strahlenschutz gilt immer der Grundsatz, jede Strahlendosis – und sei sie noch so schwach - möglichst zu minimieren oder ganz zu vermeiden, wenn mit ihnen kein erwiesener Nutzen verbunden ist.

Eine Strahlenexposition, die mit keinem Nutzen verbunden ist, ist grundsätzlich nicht gerechtfertigt.
Käufer*innen können diese Produkte meistens an den Hersteller bzw. Versender zurückschicken oder, falls dies nicht mehr möglich ist, in den normalen Hausmüll entsorgen.
Stand: 13.05.2022  <<<

Norbert

Hannes

Hallo,
ich habe seit Ende 2020 auch so ein Periodensystem. Ich habe ca. 60-70€ bezahlt. Es enthält richtige Proben (s. Anhang 2). Ich kann durch das Acrylglas mit einem Geigerzähler (GQ GMC-300e Plus und Series 900 Mini-Monitor) nichts messen. Einige Elemente sind wegen ihrer Gefährlichkeit nur als Verbindungen oder Stoffe die das Element enthalten dargestellt. Gase sind in Form von Bläschen. Das Uran leuchtet wie das Brom nach (s. Anhang 3). Ich gehe also nicht davon aus, das es echt ist. Über das Thorium weiß ich nichts genaueres. Ich kann versuchen, weitere Fragen zu beantworten.
LG
Hannes

Raddet

Zitat von: Hannes am 04. August 2022, 17:41Ich kann durch das Acrylglas mit einem Geigerzähler (GQ GMC-300e Plus und Series 900 Mini-Monitor) nichts messen.

Das sind schlechte Omen. Mir scheint, dass der Series 900 Mini-Monitor etwas fangen sollte, wenn es echte Elemente gibt.  :(

NoLi

Zitat von: Hannes am 04. August 2022, 17:41...
Das Uran leuchtet wie das Brom nach (s. Anhang 3). Ich gehe also nicht davon aus, das es echt ist. Über das Thorium weiß ich nichts genaueres.
...
Und Uran und Thorium sind nach diesem Periodensystem nicht radioaktiv!

Norbert

Raddet

Der Aliexpress-Verkäufer hat meine Bestellung für diese Platte storniert. :) Daraus können zwei Schlussfolgerungen ziehen:

1. Die Elemente sind real, darunter Uran, Thorium und ... Radium (ich habe eine Platte bestellt, bei der der Platz für Radium nicht leer war.).
2. Daher ist eine postalische Zustellung nicht mehr möglich. (Bis vor kurzem war dies möglich).

Wie es in einem russischen Buch heißt: "Wir sind Fremde bei dieser Feier des Lebens." Und nur die Chinesen können authentische Tablets verwenden. :)