UNIRAD der Wismut (alle Modelle)

Begonnen von DG0MG, 05. August 2019, 20:40

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Staasucher

Funktioniert wie die beiden anderen noch Bestens  :yahoo:
"Finds Erstmal"

NoLi

Derzeitiges Angebot in der EBucht:

"bleiummantelte Kalibrierhülse für den Geigerzähler UNIRAD der SDAG Wismut"

https://www.ebay.de/itm/295155415651?hash=item44b8a23a63:g:QBoAAOSwQH1i97rr

Text: "zur Eichung wurde das Zählrohr des UNIRAD in die Kalibrierhülse gesteckt, um den Einfluss der natürlichen Strahlung auszublenden.  siehe Beispielbild :unknw:
die Kalibrierhülse ist 260 mm lang und wiegt ca  2,5 kg"

Wozu sollte DAS denn gut gewesen sein?
Eichung?? Dann müsste doch ein Kontrolllstrahler eingebaut sein, der einen SOLL-Wert erzeugt...:umnik2:



Norbert

NoLi

Und hier gibt es in der EBucht derzeit (bis So, 14.08., 20.39 Uhr) ein "UNIRAD WTZ" in top Kondition:

https://www.ebay.de/itm/284921486709?hash=item4256a4dd75:g:0qoAAOSwEMhi7A8B

Norbert