Das ODL-Messnetz des BfS

Begonnen von DG0MG, 31. März 2019, 12:52

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

DG0MG

ODL-Messstelle Spreetal OT Zerre:


Auch hier war der Standort durch Streetview schon vorher klar: Frei zugänglich links neben dem Feuerwehrgerätehaus in der Spremberger Chaussee 32.

"Bling!": Irgendjemand Egales hat irgendetwas Egales getan! Schnell hingucken!

DG0MG

Zitat von: DG0JN am 12. Juni 2024, 19:17Ich finde es gut, nicht nur Koordinaten zu präsentieren,

Ja, bissl was von Reisebericht darfs schon haben :) Wenn ich meine Eindrücke zeitnah aufschreibe, hilft mir das auch selbst, wenn ich den Text später mal wieder lese. Weißwasser war wirklich eindrücklich.
"Bling!": Irgendjemand Egales hat irgendetwas Egales getan! Schnell hingucken!

DG0MG

ODL-Messstelle Drebkau


Auch hier kann man die Sonde mit Streetview finden. Sie steht frei zugänglich hinter dem Feuerwehrhaus an der Spremberger Str. 61, daneben ist auch noch die Rettungswache.



"Bling!": Irgendjemand Egales hat irgendetwas Egales getan! Schnell hingucken!

DG0MG

ODL-Messstelle Groß Leine


Noch ein Feuerwehrhaus, hier in der Gartengasse. Auch diesmal die Sonde frei zugänglich am Zaun. Irgendwie bekam ich den Eindruck, dass Zäune in der Spreewaldgegend weniger verbreitet sind, als vielleicht anderswo.

Tjaa und dann ging meine Fahrt noch nach Calau, Lübben, Luckau und Drahnsdorf, wo ich erstmal nicht fündig geworden bin.
"Bling!": Irgendjemand Egales hat irgendetwas Egales getan! Schnell hingucken!

miles_teg

#709
ODL-Messstelle Dresden Rossendorf


Ich denke ich habe die Messstelle in Rossendorf jetzt gefunden. Zumindest sieht diese nach einer offiziellen Sonde aus. Der Standort ist hier, damit nicht frei zugänglich und auch aus der Ferne nicht einsehbar. Entgegen der Annahme ist dieser Ort m.E. einer der tiefsten Stellen des Geländes.

DG0MG

Zitat von: miles_teg am 19. Juni 2024, 08:47Ich denke ich habe die Messstelle in Rossendorf jetzt gefunden.

Yeah!  :yahoo: Ich bin auch sicher, das ist sie, es passt ja alles. Gerade heute vormittag haben wir das Thema wieder besprochen und einen Plan geschmiedet - der ist jetzt hinfällig ^^
Aber - und das freut mich besonders - der Standort liegt tatsächlich innerhalb einer von mir vor drei Jahren in Beitrag #300 vorhergesagten Verdachtsfläche. Die Höhenangabe wird also schon ziemlich hinhauen.
"Bling!": Irgendjemand Egales hat irgendetwas Egales getan! Schnell hingucken!

miles_teg

Zitat von: DG0MG am 19. Juni 2024, 16:44Aber - und das freut mich besonders - der Standort liegt tatsächlich innerhalb einer von mir vor drei Jahren in Beitrag #300 vorhergesagten Verdachtsfläche. Die Höhenangabe wird also schon ziemlich hinhauen.
Korrekt, es ist Fläche 1. Aber rein vom Gefühl ist das eine relativ tiefliegende Stelle des Geländes. Aber nach Konsultation einer Höhenkarte stellt sich das heraus, dass die Unterschiede nicht so ausgeprägt sind.  ;D

DG0JN

Ich schaue mir immer mal wieder auf der Homepage des BfS die Summen der Meßstellenliste an und da war mir in Erinnerung Sachsen 72, Sachsen-Anhalt 68, Thüringen 42. Die Summen waren also schön übersichtlich gerade Zahlen. Nun sind es plötzlich in Sachsen nur noch 71, also fehlt eine.

Adorf im Vogtland

http://odlinfo.bfs.de/DE/aktuelles/messstelle/141780101.html

taucht nicht mehr in der Liste auf, ist also offensichtlich abgebaut worden.

DG0MG

Ich war lange nicht mehr dort, aber mir wurde berichtet, dass das alte Gebäude ein Lostplace ist. Ich denke ja, dass der Messwertsenderschrank in diesem Gebäude war. Vielleicht gabs keinen Strom mehr oder es wurde randaliert.
"Bling!": Irgendjemand Egales hat irgendetwas Egales getan! Schnell hingucken!