Radiumbecher, Radium-Emanator, Revigator, Radium-Kur, Radiumizer, Radium-Trinkbecher

Begonnen von Reinhold, 17. Juli 2019, 07:13

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

NoLi

Zitat von: Floppyk am 16. Juli 2021, 13:36
Das könnte ein interessantes Outing werden  ;D

Wieso Outing?
Peter kann seinem Bekannten die Kontaktdaten geben, damit dieser den erleuchteten Pfad der gesegneten Entsorgung beschreiten kann.
Kurz und gut: dat Dingens wird dann sachgerecht behandelt und entsorgt.

Gruß
Norbert

Peter-1

Hallo Norbert,

ich bin bei einer solchen Aktion sehr skeptisch. An den falschen Mitarbeiter geraten und es kommt ein ABC Zug an. Wir hatten hier schon solche Berichte von Straßensperrungen wegen einer alten Flasche mit einem U-Salz.

Wie ich gerade erfahren habe will sich ein Physiker aus einem Institut die Sache ansehen. Ich kann mich aus der Geschichte heraushalten. Vielleicht erfahre ich später mal wie der Ablauf war.

Gruß
Peter
Gruß aus Bayern - Peter

NoLi

Hallo Peter,

war auch nur als Tip gedacht. :)

Gruß
Norbert

DG0MG

Das "Bayerische Ärzteblatt" brachte in Heft 3/2019 auch einen Artikel über einen Radium-Trinkbecher, der dem "Deutschen Medizinhistorischen Museum Ingolstadt" aus einem Nachlass angeboten worden war. Das Radiumpräparat wurde durch das Bayerische Landesamt für Umwelt entfernt und so kann der Becher wenigstens in der Öffentlichkeit ausgestellt werden.

"Bling!": Irgendjemand Egales hat irgendetwas Egales getan! Schnell hingucken!

DG0MG

Es wurde mal wieder einer gefunden:

https://www.mainpost.de/regional/rhoengrabfeld/mann-findet-radium-trinkkur-in-einer-scheune-gefaess-sorgt-fuer-grosseinsatz-in-saal-art-10928183

"Zu einem ungewöhnlichem Feuerwehreinsatz kam es am Sonntagmorgen in Saal an der Saale. Hier hatte ein Hausbesitzer in der Scheune ein Gefäß mit der Aufschrift "Radium Trinkkur" gefunden. Es war unbeschädigt, doch Sicherheit geht vor: Der Mann informierte die Polizei.Die Beamten zogen zur Abklärung die Feuerwehren aus Saal an der Saale und Bad Königshofen hinzu."
"Bling!": Irgendjemand Egales hat irgendetwas Egales getan! Schnell hingucken!

DG0MG

Dazu gibts noch einen Nachschlag:

https://www.mainpost.de/regional/rhoengrabfeld/radium-kur-im-kuechenschrank-in-saal-wie-der-finder-die-situation-erlebt-hat-und-was-ein-strahlenexperte-sagt-art-10930352

"Vor wenigen Monaten hat ein junger Mann ein Haus in Saal gekauft. Damals ahnte er nicht, dass er dort auf einen Fund stoßen würde, der Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst alarmieren würde. Beim Entrümpeln entdeckte er am vergangenen Sonntag im Küchenschrank das silberne Gefäß mit der Aufschrift "Radium Kur".Er schraubte es auf und sah ein kleines Döschen, das mit einem Draht gesichert und bislang wohl noch nicht geöffnet worden war."
"Bling!": Irgendjemand Egales hat irgendetwas Egales getan! Schnell hingucken!

NoLi